19
Mar

TMA Stammtisch München

Thema Maus oder Elefant? Das neue Kreditzweitmarktgesetz und seine Auswirkungen auf die Restrukturierungspraxis

Uhrzeit 19.03.2024 | 18:00 - 21:00

Location Wirtshaus in der Au, Lilienstraße 51, 81669 München

Preis 149,00 EUR zzgl. Ust.* Mitglieder

Preis 179,00 EUR zzgl. Ust.** Nicht-Mitglieder

* Entgelte für steuerpfl. Leistungen: 104,30 EUR darauf 19% USt: 19,82 EUR
Entgelte für nach § 4 Nr. 22.a) UStG steuerbefreite Leistungen: 44,70 EUR

** Entgelte für steuerpfl. Leistungen: 125,30 EUR darauf 19% USt: 23,81 EUR
Entgelte für nach § 4 Nr. 22.a) UStG steuerbefreite Leistungen: 53,70 EUR


mehr Infos Teilnehmerliste Buchung zurück zur Übersicht
Event Informationen

Sehr geehrte Mitglieder,
sehr geehrte Damen und Herren,

 

zu unserem kommenden TMA-Stammtisch, am Dienstag, dem 19. März 2024 laden wir Sie sehr herzlich ein.

Maus oder Elefant?
Das neue Kreditzweitmarktgesetz und seine Auswirkungen auf die Restrukturierungspraxis

Thema des diesjährigen Frühjahrsstammtisches in München soll das schon unhandlich klingende neue Gesetz über den „Zweitmarkt für notleidende Kredite und über Kreditdienstleistungsinstitute“, vulgo Kredit-Zweitmarkt- Gesetz mit der noch unhandlicheren Abkürzung KrZwMG sein.

Dorothee Prosteder, Noerr, wird dazu kurz einige Eckpunkte darlegen und ins Thema einführen, danach werden Oliver Kehren, Morgan Stanley, und Gesche Basile, Triton Debt Opportunities, das uns im Kern von der EU vorgegebene Regelwerk aus Praktiker-Sicht kommentieren, so dass wir im Anschluss moderiert von Kolja von Bismarck, Sidley, diskutieren können, für wen das KrZwMG welche praktischen Auswirkungen haben wird und wie die Praxis damit umgehen kann und wird.

Und danach wollen wir uns dann wie immer dem Austausch unter Kollegen und Kolleginnen bei einem Glas Wein oder Bier und einer nicht zu belastenden Mahlzeit widmen.

Bitte registrieren Sie sich unter dem obenstehenden Link BUCHUNG zur Veranstaltung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Katharina Weimer

Location & Anfahrtsplaner

Teilnahmebedingungen

Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung über unsere Website innerhalb der Anmeldefrist möglich! Anmeldefrist: Anmeldungen sind bis zu 4 Werktage vor der Veranstaltung möglich.  

Kosten: In den Kosten sind das gemeinsame Essen inklusive Getränken sowie das Engagement der Referenten und die Organisation des Abends enthalten. 

Stornierungen: Stornierungen sind bis spätestens, 10 Uhr, fünf Werktage vor dem Veranstaltungstag unter dem Link durchzuführen, den Sie in der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten haben. Später erfolgte Stornierungen können leider nicht anerkannt werden, da die Restaurants die bestellten Menüs der TMA in Rechnung stellen und Umsatzgarantien verlangen. Für Änderungen der Anmeldedaten wird von Nichtmitgliedern eine zusätzliche Gebühr in Höhe von € 10,- erhoben.

Nichtmitglieder, die anstelle von Mitgliedern an unserem Event teilnehmen, müssen die Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder entrichten. Stornieren Sie in diesem Fall die ursprüngliche Anmeldung des Teilnehmers über den Link in der Bestätigung Ihrer Anmeldung. Der neue Teilnehmer kann ebenfalls über unsere Website angemeldet werden.