Aufgaben und Ziele

Im Rahmen der Vorgaben der TMA Turnaround Management Association, Chicago, USA, hat sich die Gesellschaft für Restrukturierung – TMA Deutschland e.V. zum Ziel gesetzt, in dem Bereich der Unternehmensrestrukturierung und –sanierung sowie der sanierenden Unternehmensinsolvenzen in der Bundesrepublik Deutschland unterstützend tätig zu werden und die internationale Zusammenarbeit ihrer Mitglieder sowie deren Fortbildung zu fördern.

Im Interesse ihrer Mitglieder beabsichtigt die Gesellschaft, die wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen dieses Berufsfeldes zu beeinflussen sowie für eine internationale Harmonisierung nachhaltig einzutreten. So ist die Gesellschaft um eine breite Wahrnehmung des Vereins und dessen Mitglieder, des Berufsfeldes und dessen internationaler Bedeutung bestrebt.

Eine Optimierung der Zusammenarbeit sowie die Schaffung von Austauschmöglichkeiten zwischen den Mitgliedern ist ein vorrangiges Ziel der Gesellschaft. Vortrags- und Fortbildungsveranstaltungen sollen ein Forum für den bezweckten Erfahrungsaustausch schaffen.
Die Gesellschaft ist eine deutsche Unterorganisation der TMA Turnaround Management Association mit Sitz in Chicago, Illinois, USA (www.turnaround.org). Sie ist politisch neutral und unabhängig.

Schnellnavigation
Termine & Events

TMA Stammtisch Düsseldorf

Wann? 07.02.2023 (Dienstag)
Wo? Canonicus (ehemalige Porzellanfabrik), Wiesenstrasse 72, 40549 Düsseldorf

mehr Informationen

TMA NextGen München

Wann? 23.02.2023 (Donnerstag)
Wo? AlixPartners, Sendlinger Straße 12, 80331 München

mehr Informationen

Presse

Insolvenzen werden 2023 zunehmen - aber die befürchtete Welle fällt wohl aus

Umfrage unter Insolvenzverwaltern und Restrukturierern zu den Ereignissen im vergangenen Jahr

Sind Insolvenzen ein Phänomen von gestern?

Newsletter

Alles Rund um Termine, Veranstaltungen und Neuigkeiten. Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Bitte addieren Sie 5 und 6.