TMA Deutschland
Sanierungschancen wahren

TMA-Stammtisch Frankfurt am Main, 11. März 2014

-

Stell Dir vor, es ist Pleite und keiner geht hin

 
Liebe Mitglieder und Interessierte,
 
als der buddhistische Meister Nagarjuna befand, dass das physische Inbewegungsetzen von Buddhas gedruckten Worten dieselben Segnungen aktiviert wie deren Rezitieren kam dabei die tibetanische Gebetsmühle heraus. Derselben gleich werden wir nicht müde, unser Mantra zu drehen: Ein Sanierungsverfahren braucht das Land!
 
Dies scheint umso mehr in ESUG-Zeiten zu gelten, hat sich doch die neue Verfahrensart zu einer Insolvenzverwalter-ABM entwickelt: Wo eben noch ein Regelinsolvenzverwalter ins Unternehmen rauschte und – ohne Zahlungsverpflichtungen und mit subventionierten Personalkosten – alles besser wusste (jedenfalls bis zum Auslaufen des Insolvenzgelds), teilen sich in ESUG-Zeiten nun zwei "Kollegen" Insolvenzverwalter Macht und Geld und nennen das "Eigenverwaltung". Der dagegen wirklich schlachterprobte Turnaroundmanager und CRO sieht – seiner Titel beraubt – staunend zu.
 
Die hohe Kunst liegt im Optimieren der operativen Cashflows bei zugleich möglichst stiller Bereinigung der Passivseite, nicht in der tumben Zahlungseinstellung, deren Öffentlichkeitswirkung letztlich den Goodwill zestört. So lange also der Gesetzgeber nichts tut, hilft – nicht immer, aber immer öfter – der Umstand, dass Finanzierungsverträge zunehmend englischrechtlich vereinbart sind.
 
Wie still inzwischen die harte Restrukturierung von auch grossen Finanzierungen mit Cramdown von Minderheitsinteressen ablaufen kann, zeigen jüngste Fälle von Schemes of Arrangements, um die sich nicht einmal mehr der CFO sonderlich kümmen müsste. Zur Pleite geht heute nicht mehr, wer sich um seine operativen Zahlungen nicht sorgen muss. Management, Lieferanten, Dienstleister betreiben die Operations weiter und schicken – wie jüngst im Fall Monier – Experten wie unsere – in diesem Bereich wohl erfahrensten – Referenten
 
Dr. Leo Plank, Kirkland & Ellis
 
und
 
Dr. Stefan Sax
 
zum High Court of Justice in London. Wir hören Ausführungen über aktuelle Entwicklungen
 
zum Thema
 
Scheme of Arrangement: Ein wichtiges Tool im ESUG-Zeitalter
 
und besprechen anschließend die Implikationen im Zusammenhang unseres Mantras: Ein Sanierungsverfahren braucht das Land!
 
Kommen Sie wieder zahlreich und diskutieren mit!
 
Mit den besten Grüßen
 
Dr. Frank Nikolaus
 
 
Die Referenten:
 
Dr. Stefan Sax ist Partner im Frankfurter Büro von Clifford Chance und Leiter des deutschen Restrukturierungs- und Insolvenzteams. Er berät deutsche und internationale Finanzinstitute in insolvenzrechtlichen Sachverhalten sowie Gesellschaften in Zahlungsschwierigkeiten oder deren Geschäftsleitung hinsichtlich der im Rahmen einer Krise einer Gesellschaft entstehenden Verpflichtungen.
Er war längere Zeit im Londoner Büro von Clifford Chance tätig und ist sowohl deutscher Rechtsanwalt als auch englischer Solicitor (England & Wales).
Stefan Sax ist Mitglied der Gesellschaft für Restrukturierung TMA Deutschland e.V.
 
Dr. Leo Plank ist Partner im Münchner Büro von Kirkland & Ellis International LLP und auf komplexe Restrukturierungen spezialisiert. Er war unter anderem an den Restrukturierungen der TeleColumbus Gruppe (Beratung der Mezzanine Gläubiger) als auch der Rodenstock GmbH (Beratung der Gesellschaft) federführend beteiligt.
Dr. Plank ist in England & Wales als Solicitor und in Deutschland als Rechtsanwalt zugelassen. Leo Plank ist Gründungsmitglied der Gesellschaft für Restrukturierung TMA Deutschland e.V.

Anwesenheitsliste

  Yesim Akbaba Linklaters
  Tammo Andersch Andersch AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Dr. iur. h.c. Rainer M. Bähr HERMANN RWS
  Frank Bassermann Hermann Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater
Dr. Detlef Bauer Gleiss Lutz
  Sylwia Maria Bea Wellensiek Rechtsanwälte
  Matthias Beck Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  Ursula Bergermann KÜBLER
Dr. Katlen Blöcker Hogan Lovells International LLP
Dr. Petra Brenner Lazard & Co.
Dr. Benedikt Burger Orrick, Herrington & Sutcliffe LLP
Dr. Michael Burkert Wellensiek Rechtsanwälte
  Beate Busch-Schmidt Interim Management WENDEPUNKT
  Winfried Carli Shearman & Sterling
  Michael Cherubim  
Dr. Franz-Ludwig Danko KÜBLER
  Christoph Deinhard Beyond-Management GmbH
Dr. Matthias Dhom American Appraisal
  Stefan Dillerup Sigma Corporate Finance
  Tino Eckert Fried Frank Harris Shriver & Jacobson LLP
  Daniel Ehret Latham & Watkins LLP
Dr. Holger Ellers Baker & McKenzie
Dr. Jörg Eschmann BearingPoint GmbH
Dr. Derik Evertz PricewaterhouseCoopers
  Christian Feketija Schneider Geiwitz & Partner
  Christian Feketija Schneider Geiwitz & Partner
Dr. Michael Flitsch Wellensiek Rechtsanwälte
  André K. Gabel LSV Rechtsanwalts GmbH
Dr. Stefan Gehrlein Bingham McCutchen LLP
Prof. Dr. Karl-Wilhelm Giersberg American Appraisal
Dr. Stefan Gros Futurus Restrukturierungsberatung GmbH
Dr. Christian Halász Bingham McCutchen LLP
  Stephan Happe KPMG
  Petra Heidenfelder Schneider Geiwitz & Partner
  Markus Held One Square Advisors GmbH
  Ludwig Heuse Ludwig Heuse GmbH interim-management.de
Dr. Guido Hoffmann  
  Felix Hölzer Novum Capital
  Felix Homann Novum Capital
  Jochen Humbeck HERMANN RWS
Dr. Michael Jaxy  
Dr. Volker Kammel Jones Day Rechtsanwälte
Dr. Daniel Kautenburger-Behr Ebner Stolz
Dr. Heinrich Kerstien Rothschild
Dr. Jan Klasen KfW
  Timo Klees KPMG
Dr. Andreas Kleinschmidt White & Case Insolvenz GbR
  Joachim Koolmann Herter & Co
Dr. Daniel Kress Hengeler Mueller
  Martin Lambrecht Leonhardt Rattunde
  Timm Langenfeld Angermann & Lüders GmbH & Co. KG
  Regine Lenertz KPMG AG WPG
  Niklas Lerche Houlihan Lokey
Dr. Michael Lojowsky Buchalik Brömmekamp Rechtsanwälte | Steuerberater
  Michael Martinez Ferber audecon AG WPG/StBG
Dr. Max Mayer-Eming Macquarie Capital
  Jochen Meier CHANGE! Recovery Management.
Dr. Werner Meier Cleary Gottlieb Steen & Hamilton
  Jens Nawrath Leonardo & Co.
Dr. Frank Nikolaus Nikolaus & Co.
  Claus Peter Leonardo & Co.
  Michael Pies  
Dr. Leonhard Plank Kirkland & Ellis
  Sören Quent Interim Management
  Jochen Rechtmann Buchalik Brömmekamp Rechtsanwälte | Steuerberater
  Philipp Reick Sigma Corporate Finance
Prof. Dr. Frank Reinhardt BRMP
  Katharina Reuther P+P Pöllath + Partners
Dr. Rainer Riggert Schultze & Braun GmbH & Co. KG
Dr. Jens Rinze  
  Sebastian Rudow anchor Rechtsanwälte
  Lars Ruppert One Square Advisors GmbH
  Stefan Sanne Deloitte
Dr. Stefan Sax Clifford Chance
  Christian Saxenhammer Saxenhammer & Co. GmbH
Dr. Robert Schiebe Schiebe
Dr. Heinrich Schimpf BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  Ursula Schlegel  
  Uwe Schmid Angermann & Lüders GmbH & Co. KG
  Michael Schmitt CIC Consultingpartner GmbH
  Alexander Schmitt Helbling Business Advisors GmbH
Dr. Johannes Schmittat Altium
  Michael Schober Houlihan Lokey
  Martin Schoebe hww wienberg wilhelm Insolvenzverwalter Partnerschaft
Dr. Richard Scholz Wellensiek Rechtsanwälte
Dr. Tom Oliver Schorling White & Case LLP
Dr. Dietmar Schubert Allen & Overy LLP
  Josef Schultheis Reviresco Management LTD
  Sönke Schulz Sigma Corporate Finance GmbH
  Antje Schumacher Allen & Overy LLP
  Roman-Knut Seger dnp Depping
  Klaus Siemon Anwaltskanzlei Siemon
  Schulz Sönke Sigma Corporate Finance GmbH
  Christian Staps Jones Day Rechtsanwälte
  Bastian Stöhr IKB Deutsche Industriebank AG
Dr. Martin Ströhmann White & Case LLP
Dr. Martin Tasma Hengeler Mueller
Dr. Johannes Tieves Hengeler Mueller
  Sandra Vasilj Metzeler von der Fecht RAe StB
  Kolja von Bismarck Linklaters
  Tobias Wahl anchor Rechtsanwälte
Dr. Daniel Weiß Hengeler Mueller
Dr. Matthias Weissinger Shearman & Sterling
  Patrick Ziechmann PwC AG
  Andreas Ziegenhagen Dentons
  Georg Zimmermann COMPLEMENT PARTNERS