TMA Deutschland
Sanierungschancen wahren

TMA Stammtisch Hamburg, 12. April 2011

-

Harvard goes Neuendettelsau

 
Liebe Mitglieder und Interessierte,
ist es nicht immer wieder das gleiche Problem? Turnaround Know-how ist reichlich verfügbar, aber seine Einsatzmöglichkeit kommt so spät, wie der nicht selten beschauliche Ort des Headquarters von den Denktürmen der Wirtschaftselite weit entfernt ist. Also wird – zum jüngsten Beispiel - die alles andere als unbedeutende Sellner Group mit ihrem Welthauptquartier in Neuendettelsau (sic!) nun vom Insolvenzverwalter geführt. Die Skills operativer Restrukturierung mit dem Ergebnis auch einer Vermeidung von Insolvenz zur vollen Entfaltung zu bringen ist sicher das hehre Ziel vieler Restrukturierungsberater. Nicht immer gelingt dies, was besonders dann schmerzt, wenn sie nicht nur begleitenden Charakter hat, sondern Ultima Ratio ist.
 
Wie auch schon in vergangenen Veranstaltungen wollen wir uns auch bei unserem nächsten TMA-Stammtisch in Hamburg, am 12. April 2011, um 18 Uhr einmal mehr den Fragen der operativen Restrukturierung zuwenden, und ich freue mich, zum Thema
Königsdisziplin operative Sanierung: Wenn Harvard Skills auf den deutschen Mittelständler treffen, Beispiele aus der Praxis
 
unser Mitglied, Herrn
Dr. Thomas Lützenrath, Ernst & Young
zu hören.
Den Abend moderieren und die anschließende Diskussion mit eigenen Ansichten aus der Sicht eines Insolvenzpraktikers würzen und leiten wird
Dr. Steffen Koch, hww wienberg wilhelm.
Wir freuen uns besonders, dass auch der Restructuring Executive
Jörn Trierweiler, ICS Partners, ehem. CFO Sellner Group
als Diskutant zur Verfügung steht, um die Ausführungen von Herrn Lützenrath kommentieren und ergänzen zu können.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Dr. Frank Nikolaus
 
 
Der Moderator:
Dr. Steffen Koch ist Insolvenzverwalter und Partner bei hww wienberg wilhelm, einer bundesweit agierenden Insolvenzverwalterkanzlei, die seit der Fusion mit der CMS Unternehmensberatung im Januar 2011 mittlerweile auch in vor- bzw. außerinsolvenzlichen Restrukturierungen tätig ist. Darüber hinaus hat er für hww wienberg wilhelm in den letzten Jahren ein weltweites Netzwerk von Restrukturierungsspezialisten aufgebaut, welches als „hww insolvency cooperation partners“ grenzüberschreitende Fragestellungen abbildet. Er ist u.a. aktives Mitglied von ABI, IBA, INSOL International sowie deutscher Vertreter im Council von INSOL Europe.
 
Der Referent:
Dr. Thomas Lützenrath studierte Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Wuppertal, Tokio, Harvard und Stanford. Er verfügt über mehr als 17 Jahre Berufserfahrung in der Transformation und Restrukturierung von Unternehmen sowie im Turnaround Management und Performance Improvement. Er ist Partner bei Ernst & Young in Düsseldorf, wo er den Bereich Operational Restructuring verantwortet. Zuvor leitete er bei Alvarez & Marsal diverse Restrukturierungsfälle. Vor seiner Beratertätigkeit hat er als operativer Manager diverse Neuausrichtungen verschiedener Unternehmen verantwortet.
 
Der Diskutant:
Jörn Trierweiler studierte Wirtschaftsingenieurwesen in München. Er verfügt über 7 Jahre Erfahrung in Restrukturierungssituationen, in die er erstmalig als Director M&A / Restructuring der Schefenacker AG/Plc geriet. Herr Trierweiler macht fortan vornehmlich dann Station, wenn die Situation so schwierig wird, wie sie damals für seinen Arbeitgeber wurde. Heute ist Jörn Trierweiler Partner der ICS Partners GmbH, einer Investment- und Servicegesellschaft, die auf das Management schwieriger Unternehmenssituationen aus Eigentümersicht spezialisiert ist.
Frühere Stationen waren u.a. KNORR Bremse und Philips LiteOn Digital Solutions.
 

Anwesenheitsliste

Dr. Bartels Kai Warth & Klein Grant Thornton AG
  Beck Matthias Ernst & Young
Dr. Bieg Thorsten Brinkmann & Partner
  Brinkmann Berthold Brinkmann & Partner
Dr. Brinkmann Tobias Brinkmann & Partner
  Bröker Jan Auktionshaus Dechow GmbH
  Denkhaus Stefan BRL Boege Rohde Luebbehuesen
  Frank Florian Dr. Wieselhuber & Partner GmbH
  Fritzen Clemens Angermann & Partner
Dr. Kantowsky Jan AlixPartners
Dr. Klochenbrink Ulrich Latham & Watkins
Dr. Knapp Marvin Freshfields Bruckhaus Deringer
Dr. Koch Steffen hww CMS
Dr. Kowalewski Jörn Latham & Watkins
  Lindemann Otto Christian Otto Christian Lindemann
  Lundqvist Olle AlixPartners
Dr. Lützenrath Thomas Ernst & Young
  Mazur Thomas Deloitte & Touche
  Michelsen Marco Boege Rohde Luebbehuesen
Dr. Morgen Christoph Brinkmann & Partner
  Paris Carsten ICS Partners GmbH
Dr. Patzschke Reinhard November Capital Investmentberatung GmbH
  Reimers Nico Elbe Partners
Dr. Schulte Axel AlixPartners
  Trierweiler Jörn Sprecher
  Tyroller Michael AlixPartners
  von Bismarck Kolja Linklaters
  Weissflog Tobias E. Emergon Capital Partners
Dr. Westpfahl Lars Freshfields Bruckhaus Deringer
Dr. Wilhelm Jan H. hww CMS
  Willeke Andreas Andreas Willeke & Partner Beratungsgesellschaft

-