TMA Deutschland
Sanierungschancen wahren

TMA gründet »Network for Women Deutschland«

| TMA Now FH Kufstein

Berlin. TMA Deutschland hat nach den TMA-Vorbildern in den USA und UK ein Network Women Deutschland (TMA NOW) gegründet, das sein erstes Treffen am 06.10.2016 im Rahmen des 5. Internationalen Symposiums Restrukturierung der FH Kufstein veranstaltet. »Der Gedanke ist, ein internationales Netzwerk von Damen zu schaffen, die in der Restrukturierungsbranche tätig sind«, sagt Eva Ringelspacher, Koordinatorin von TMA NOW Deutschland, die Senior Managerin bei hww Unternehmensberater ist.

Für eine Mitgliedschaft muss man Mitglied bei TMA Deutschland sein, doch Gäste seien jederzeit willkommen, zudem wolle man mehr Frauen für die TMA gewinnen. Auf Nachfrage erklärt Ringelspacher, dass man sich nicht als Konkurrenz zu den Distressed Ladies verstehe, denen sie auch angehöre. »Die klare Unterscheidung liegt bei der TMA-Mitgliedschaft und der internationalen Verbindung.« TMA Deutschland hat derzeit elf weibliche Mitglieder, der Verein Distressed Ladies zählt 39.



download PDF (1,5 MiB)

Zurück

Für Rückfragen, Bildmaterial oder Interviewwünsche wenden Sie sich bitte an:

Marita Leykauf
Merle von Oppen

MPW COMMUNICATIONS
Public & Investor Relations
Eschersheimer Landstraße 44

60322 Frankfurt am Main
Tel. +49-69-95 92 90 11
Fax +49-69-95 92 90 29
tma@mpwcommunications.de